Freitag, 4. September 2015

Im Garten

Zugegeben, ich bin nicht der größte Gärtner. Aber ich liebe es, hin und wieder mein eigenes Gemüse anzubauen und ein wenig Zeit im Garten zu verbringen. Man lernt den Preis von hochwertigen Bio-Lebensmitteln zu schätzen und es ist so herrlich entspannend.
Ich habe hier mal ein paar Bilder aus dem Garten für euch, beispielsweise meine selbst angebauten Karotten und frisch gepflanzte Salat- und rote Beete-Setzlinge.

-Aaron











Kommentare:

  1. total schöne bilder hast du hier! da bekommt man gleich richtig lust auf die große ernte :D Ich liebe ja rote beete, die blätter kann man übrigens auch wie Mangold und Spinat verwenden, fällt mir nur grad ein, weil die ja auch noch so hübsch aussehen!!

    Liebe Grüße, Solenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ach cool dann kann ich mir ja einen Smoothie daraus machen! Danke für den Tipp :)

      -Aaron

      Löschen